Der “Bauernpfarrer”
von Hirzenhain

  Reden wir mal über den Fuchs. Also nicht den Reinecke. Sondern über einen Zweibeiner gleichen Namens. Jenen Johann Jakob, der zu den schillerndsten Figuren der Hirzenhainer Kirchengeschichte zählt. Ein halbes Hundert Pfarrer hat die Gemeinde seit Beginn der Aufzeichnungen verschlissen. Der erste seiner Art hieß Iodocus, der vorerst letzte […]

more
Categories: Blog, Geschichte
Posted by