post-title Hirzenhainer
Erlebnisausstellung https://www.hirzenhain.net/wp-content/uploads/erlebnisausstellung_header.jpg 2019-09-12 18:59:11 yes no Posted by Categories: Blog, Rund um's Jubiläum

Hirzenhainer
Erlebnisausstellung

Posted by Categories: Blog, Rund um's Jubiläum
Hirzenhainer <br/> Erlebnisausstellung

Erlebnisausstellung zum Dorfjubiläum „750 Jahre Hirzenhain“

Orte:
Ev. Gemeindehaus, „Alter Kindergarten“ und Dorfkirche Hirzenhain
Eröffnung:
Freitag, 13. September, 18:00 Uhr, Ev. Gemeindehaus Hihai, mit dem Ev. Posaunenchor Hirzenhain und Schirmherr Bürgermeister Götz Konrad (Getränke und ein kleiner Imbiss werden kostenfrei gereicht)
Termin:
14. bis 21. September 2019
Öffnungszeit:
täglich von 15.00 bis 18.00 Uhr

 

Ev. Gemeindehaus

  • Erzählcafé mit Kaffee und Kuchen, verschiedene Vereine, Preise: 1 Tasse Kaffee = 1,00 Euro, 1 Stück Kuchen = 1,00 o. 1,50 €
  • Fotodokumentation „Hirzenhain früher und heute“ (mit Film), u.a. Landschaft- und Ortsbilder, Alltagsleben, Feste, Vereine und Kirchen, Eisenbahn und Bahnhof, alte Hochzeitsbilder, Flur- und Wasserleitungskarten, Grenzsteine
  • Bergbau, Steinbruch, Steinmetzindustrie, organisiert vom Bergbau- und Feldbahnverein Schelderwald e.V.
  • Kelten, Modell vom Keltenstein
  • Segelflug – „Hirzenhain, das fliegende Dorf“ mit Flugzeugmodellen und Flugsimulatoren (täglich und 18. Sept.)
  • Ski- und Rodel gut!“, Wintersportgeräte, Skikleidung, Autogrammstunde mit der zweimaligen Weltmeisterin im Skeleton Tina Hermann (20. Sept.) mit Modell und Vorführung ihres „Skeleton“

„Alter Kindergarten“

Kindergarten und Schule anno dazumal, alte Schulbänke und Bilder, Schreibkunst mit Federkiel und Tinte (Hans Wilhelm Simon)

Ev. Dorfkirche

Alte Urkunden und Unterlagen aus Dorf- und Kirchengeschichte,
Führungen zu den Bemalung der Dorfkirche,
Turmbesteigung mit Besichtigung der Glocken, v.a. der alten Marienglocke von 1452 n. Chr. mit ihren seltsamen Figuren…

Täglich: Abendbesinnung, 18:00-18:15 Uhr

 

Comments: 1

  1. Helmar

    Tolle Aufnahmen aus einer Vergangen Zeit – schade das nicht noch mehr Fotos gezeigt werden, z.B. die, die auf dem Flyer zu sehen sind. Würde gerne selbst vor Ort sein, leider hatten wir schon unsern Urlaub gebucht, der nicht umzubuchen war.
    Wünsche euch gutes Gelingen der Festwoche

    Helmar Theis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.